Babymassage Kurs nach Newar-Tradition in Freiburg

Ab der Geburt können Babys regelmässig in den Genuss einer wohltuenden Massage von ihren Eltern kommen. Lerne in meinem Babymassage Kurs in Freiburg die Newar-Babymassage und baue eine liebevolle, tiefe Beziehung zu deinem Kind auf, die ihm Selbstvertrauen auf den Weg gibt.

Es ist sehr schön zu sehen, wie Lisa fliessend und achtsam massiert. Man merkt, dass sie die Bewegungen nicht mechanisch mit den Händen ausführt, sondern mit ihrem ganzen Körper mitgeht und dem Baby so eine wohltuende, qualitative Massage schenkt.

Barbara Weigl

Hebamme, Babymassage-Expertin

Lisa hat die Fachausbildung in Newar-Babymassage mit Bravur absolviert. Die zahlreichen Babys hat sie stets mit einer besonderen Ruhe und viel Hingabe massiert. Den Eltern vermittelte sie die Massage kompetent und liebevoll. Ich wünsche ihr viel Freude und Erfolg mit ihren Kursen!

Nasma Scheibler-Shrestha

Gründerin und Schulleiterin Fachausbildung Newar-Babymassage

Absolut super! Unsere Tochter Jonna kam mit 3 Wochen zum ersten Mal in den Genuss einer Babymassage von Lisa und hat es sichtlich genossen! Lisa hat die einzelnen Massageschritte genau erläutert und mich gut angeleitet, so dass ich bald dazu in der Lage war, Jonna selbstständig zu massieren.
Durch ihre äusserst sanfte und liebevolle Art kann ich Lisa wärmstens weiter empfehlen!

Luzia Willi

Mutter

Babymassage Gruppenkurse

FREIBURG 

Jeden Dienstag von 14.00 bis 15.30 Uhr

Ort: Lisa Filipe, Route du Jura 17, 1700 Freiburg

Mind.1 und max. 3 teilnehmende Mütter/Väter/Paare mit Kind.

VILLARS-SUR-GLÂNE 

Jeden zweiten Dienstag von 10.00 bis 11.30 Uhr

Ort: Geburtshaus Le Petit Prince, Route du Petit-Moncor 1d, 1752 Villars-sur-Glâne

Mind. 4 und max. 6 teilnehmende Mütter/Väter/Paare mit Kind.

  • Hintergrund und Informationen zur Newar-Babymassage erfahren
  • In vertrauter Atmosphäre mit Anleitung wohltuende Massageschritte lernen
  • Baby kennenlernen und tiefe Verbindung zu ihm aufbauen
  • Ungezwungener Austausch mit anderen Eltern
  • Unverbindlich mit Anmeldung pro Kurstag mitmachen

pro Kurs 25.- Fr.

Flyer

Tiefe Beziehung zum Kind aufbauen

Wenn ein Kind zur Welt kommt, betritt es eine völlig neue Umgebung. Zuvor war es stets geborgen im Mutterleib, wo Wärme, Dunkelheit und steter Körperkontakt vorherrschten. Nach der Geburt kommt es in eine weiträumige Welt, die auch hell und kalt ist. Es muss alles neu kennenlernen und sich daran gewöhnen. Die Babymassage bietet ein ideales Setting dafür, weil sie die gewohnte Situation des Mutterleibs ein Stück weit reproduziert. Babys sprechen unsere orale Sprache noch nicht, doch es ist möglich über Berührung mit ihnen zu kommunizieren. Durch das Massieren vermitteln die Eltern Geborgenheit und Liebe, was das Fundament einer tiefen Eltern-Kind-Beziehung darstellt. Die Massage ermöglicht einen intensiven Austausch und wunderschöne Momente mit dem Baby. Durch die achtsame Berührung lernen sich Eltern und Kind gegenseitig kennen.

Gesundheit und Entwicklung fördern

Die Newar-Babymassage bietet zahlreiche gesundheitliche Vorteile für das Kind – auf körperlicher und emotionaler Ebene. Unter anderem können die Atmung und Verdauung stimuliert, der Schlaf gefördert, das Nervensystem ausbalanciert, die Blutzirkulation angeregt, Verspannungen gelöst, Geburtstraumata gelindert und Selbstvertrauen gestärkt werden.

Eine geniale bewährte Methode

Die Babymassage nach Newar-Tradition nach dem Methode von Nasma Scheibler-Shrestha existiert in der Schweiz seit rund dreissig Jahren. Nasma Scheibler-Shrestha stammt aus dem Volk der Newar. Nach ihrer Migration der Schweiz hat sie die traditionelle Babymassage-Methode zusammen mit Experten aus verschiedenen Disziplinen fundiert weiterentwickelt. Jeder der 53 Schritte ist genau überlegt und hat bei richtiger Ausführung tiefgreifende Wirkungen. Ich habe die Methode in einer mehrmonatigen Fachausbildung mit sehr viel Praxisübung erlernt und freue mich, sie in einem Kurs zu vermitteln und dir meine Begeisterung dafür weiterzugeben.

Cours massage bébé à Fribourg

In den letzten 20 Jahren haben Babymassagen, die in fernöstlichen Ländern eine lange Tradition haben, Eingang in unsere Kultur gefunden. Alle diese Aktivitäten tragen zum körperlichen Wohlbefinden des Kindes bei und bereichern die Beziehung zwischen Kind und Eltern.

Dr. Remo H. Largo

Kinderarzt und Entwicklungsspezialist

Kursablauf

Die Kurse finden bei dir zu Hause oder in einem Kursraum des Geburtshauses „Le Petit Prince“ in Fribourg statt. Mitmachen können Mütter, Väter oder beide Elternteile mit ihrem Baby. Eine Session dauert in der Regel 60 bis 90 Minuten.

01

Erste Massage

Beim ersten Treffen führen wir das Baby sanft in die Massage ein. Du darfst mir zuschauen, wie ich das Baby massiere und erhältst spannende Informationen.

02

Mitmachen

Anschliessend wird das Kind von dir als Elternteil unter meiner Anleitung massiert. Ich zeige dir die Massage Schritt für Schritt und erwähne wichtige Hinweise.

03

Begleitetes Üben

Du wirst die Massage durch das regelmässige Üben immer besser beherrschen. Ich bin da, um dich im Lernprozess zu unterstützen. Gegebenfalls bringe ich individuell passende Zusätze ein.

Krankenkassenanerkennung

Der Kurs für die nepalesische Babymassage nach der Newar-Methode wird von folgenden Krankenzusatzversicherungen anerkannt und übernommen:

  • SWICA (Completa Praeventa, Optima)
  • Weitere Krankenkassen in Abklärung (bitte erkundige dich bei deiner Zusatzversicherung)

Buche deinen Babymassage-Kurs

Wähle das Privatkurs-Format, das für dich am besten passt.

3 Sessions

CHF 315.- (105.-/Session)


Babymassage Basiskurs


  • Ganzkörpermassage mit 46 Schritten
  • Zusätzlich 7 Schritte Bewegungsübungen
  • Grundlegende Hinweise zum Massieren
  • Hintergrund der Newar-Babymassage
  • Schweizer Bio-Sonnenblumenöl
  • Babymassage-Plakat mit Anleitungen
5 Sessions

CHF 495.- (99.-/Session)


Babymassage Vertiefungskurs (empfohlen)


  • Ganzkörpermassage mit 46 Schritten
  • Zusätzlich 7 Schritte Bewegungsübungen
  • Grundlegende Hinweise zum Massieren
  • Hintergrund der Newar-Babymassage
  • Schossmassage bei Bedarf
  • Zusatzschritte
  • Vertieftes Erlernen und Üben der Schritte
  • Infant Handling beim Massieren
  • Schweizer Bio-Sonnenblumenöl
  • Babymassage-Plakat mit Anleitungen
9 Sessions

CHF 855.- (95.-/Session)


Babymassage Vertiefungskurs mit Coaching


  • Ganzkörpermassage mit 46 Schritten
  • Zusätzlich 7 Schritte Bewegungsübungen
  • Grundlegende Hinweise zum Massieren
  • Hintergrund der Newar-Babymassage
  • Schossmassage bei Bedarf
  • Zusatzschritte
  • Vertieftes Erlernen und Üben der Schritte
  • Infant Handling beim Massieren
  • Schweizer Bio-Sonnenblumenöl
  • Babymassage-Plakat mit Anleitungen
  • 4 Feminine Energy Coaching Sessions für Mütter